Die DLRG Külsheim

Die DLRG Külsheim ist ein gemeinnütziger Verein mit ca. 500 Mitgliedern. Sie hat sich der "Schaffung und Förderung aller Einrichtungen und Maßnahmen, die der Bekämpfung des Ertrinkungstodes dienen", verpflichtet. Konkret heißt bildet die DLRG Külsheim Nichtschwimmer zu Schwimmern und Schwimmer zu Rettungsschwimmer aus.

Außerdem übernimmt die DLRG Külsheim die Schwimmbadaufsicht im Hallenbad in Külsheim und zweimal die Rettungswache am Breitenauer See. Neben der klassischen Schwimmausbildung bietet die DLRG Külsheim auch Babyschwimmkurse und Kurse im Bereich Aquafitness an.

Als Verein in Külsheim beteiligt sich die Gruppe auch an den verschiedenen Veranstaltungen vom Historischen Markt, dem Großen Markt bis hin zum Weihnachtsmarkt. Ca. 40 % der Mitglieder sind Kinder und Jugendliche, die sich rege am Leben des Vereins beteiligen und auch selbst Aktivitäten anbieten. Neben einem jährlichen Zeltlager gibt es auch ein Ferienprogramm im Sommer, spontane Schlauchbootfahrten auf der Tauber und die Teilnahme an Rettungswettkämpfen.

An den verschiedenen Stellen unserer Homepage haben wir weitere Informationen zu uns und unseren Aktivitäten bereit.

Gern können Sie uns auch jederzeit ansprechen.